Druck auf Citylightpapier

Der Druck auf CityLight-Posterpapier zeichnet sich durch eine hohe Lichtdurchlässigkeit aus.

Großformatdruck
auf Materialien
Solventdruck 300 dpi breite 3,2 m EUR / m2UV-Druck 300 dpi breite 5 m EUR / m2UV-Druck 1440 dpi, breite 3,2 m EUR / m2
bis 50m2ab 50m2bis 50m2ab 50m2bis 50m2ab 50m2
Citylightpapier2,523,22,64,94

Am häufigsten wird Citylight-Papier für die Montage in Strukturen verwendet, die selbst als CityLight Konstruktionen bezeichnet werden. Aufgrund der hohen Dichte und Qualität des Materials sorgt es für eine hervorragende Farbwiedergabe und ein ästhetisches Erscheinungsbild der Werbung.

Der Lichtstrahl, der die Oberfläche beleuchtet, hebt Grafiken und Werbeinhalte hervor.

Dadurch erhält Ihre Anzeige einen hohen Kontrast und eine hohe Farbsättigung.

Aufgrund seiner Eigenschaften wird der Druck auf CityLight-Plakatpapier häufig in der Außenwerbung eingesetzt, insbesondere an stark frequentierten Orten wie z. B.:

  • U-Bahn-Stationen
  • Bushaltestellen
  • Flughäfen
  • Einkaufszentren
  • Supermärkte
  • Stadtzentren
  • wichtige Denkmäler und Gedenkstätten
  • Promenaden, etc.

Citylights werden hauptsächlich in geschlossenen Strukturen oder in speziellen Rahmen eingesetzt.

Die Zielgruppe für diese Art von Werbung ist eine sehr breite Gruppe von Verbrauchern, die öffentliche Verkehrsmittel benutzen und den städtischen Raum erkunden.

Wir verwenden folgende Druckverfahren auf CityLight-Posterpapier: Solventdruck, Eco-Solventdruck und Innendruck.

Die fertigen Druckerzeugnisse haben eine Auflösung von 300, 720 oder 1440 dpi – je nach gewähltem Typ.